Wednesday, April 18, 2012

Monday, July 04, 2011

Schlechte Schiedsrichter bei der WM: Fifa entschuldigt sich - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport

Schlechte Schiedsrichter bei der WM: Fifa entschuldigt sich - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport:
"Wenn es so schwache Schiedsrichterleistungen gibt, sollte man überlegen, ob man nicht auch Männer Spiele bei der Frauen-WM leiten lässt'"
"Viele Schiedsrichterinnen können zwar Spiele pfeifen, so lange sich alle auf dem Platz liebhaben, aber wenn es auf die Knochen geht, sind sie völlig überfordert"

Monday, June 27, 2011

Kaffee kochen - daskochrezept.de

Das hat uns beim letzten Urlaub auf Sardinien fast das Leben, zumindest aber den Urlaub gerettet:

"Kaffee kochen mit dem Espressokocher

Nicht nur in italienischen Haushalten wird der Kaffee in einem so genannten Espressokocher, auch Caffetiera genannt, auf dem Herd zubereitet. Mit diesem berühmten, silberglänzenden, achteckigen Klassiker wird ein Kaffeegenuss für 2–8 Personen zubereitet. In das Unterteil wird bis zum Sicherheitsventil kaltes Wasser eingefüllt. Der Filtereinsatz wird dann bis zum Rand mit gemahlenem Kaffee gefüllt und auf das Unterteil gesteckt. Der aufgeschraubte zweite Teil der Kanne füllt sich durch den aufsteigenden Dampf allmählich mit dem frisch gekochten Kaffee. Das mediterrane Flair lässt sich sehr günstig in unterschiedlichem Design erwerben. Von einem Espresso aus einer Pump- oder Kolbendruckmaschine unterscheidet er sich durch die fehlende Schaumkrone. Gesehen im italienischen Großhandel und kostet um die 9 bis 20 Euro."
In der Praxis sah das dann so aus:

Thursday, March 31, 2011

www.bundespraesident.de: Der Bundespräsident / Bundespräsident Christian Wulff beim XIX. Deutschen Bankentag

www.bundespraesident.de: Der Bundespräsident / Bundespräsident Christian Wulff beim XIX. Deutschen Bankentag

In Deutschland wurden 400 Milliarden Euro staatliche Garantien für die Banken und weitere 80 Milliarden Euro Beteiligungen für notleidende Finanzinstitute bereitgestellt. Für die Euro-Länder wurde ein Rettungsschirm über insgesamt 750 Milliarden Euro aufgespannt, um unsere Währung - den Euro - vor den Folgen der Staatsschuldenkrisen in einigen Euro-Mitgliedstaaten zu schützen. Dazu kommen weitere 110 Milliarden Euro an Hilfen für Griechenland.

Dies hat die Politik in schwierigste Begründungszwänge gebracht: Einerseits werden Sportanlagen oder Bibliotheken aus Geldmangel geschlossen, andererseits wird über Hunderte Milliarden verhandelt. Das ist für sehr viele Bürger nur schwer nachzuvollziehen.

Saturday, March 19, 2011

SAP BPM Update « BPMS Watch

SAP BPM Update « BPMS Watch:
As usual - Bruce hits the nail on the top:
"Connecting the Suite to BPM is the key theme of v7.3. And it gets better. A new feature called Business Process Library (BPL) – this is post-7.3, but not that far off – can essentially introspect the core processes embedded in the Suite apps themselves and expose them as BPMN 2.0 processes! Simply documenting those embedded processes automatically is a huge benefit, but you can also use BPL to extend those processes. For example, you could insert a new subprocess in the middle of the standard flow that calls a user-defined NetWeaver BPM process. You could always do something like that with lots of programming, but this is much faster and less costly. I’m not sure SAP’s professional services guys are happy about this, but customers definitely will be."
The goal of the Business Process Library was exactly this to provide a holistic and consistent view of the entire business process regardless of the execution environment - be it the transactions executed within the applications that constitute processes elements or the extension of such application processes via NetWeaver BPM based on the model-to-execute paradigm where the BPMN diagram define the actual system behavior as executed by the BPM engine. The key point it that now the partners and customer of SAP have one way to view, explore and understand and rationalize the process from start to end.

Thursday, February 10, 2011

Nokia CEO Stephen Elop rallies troops in brutally honest 'burning platform' memo? (update: it's real!) -- Engadget

Nokia CEO Stephen Elop rallies troops in brutally honest 'burning platform' memo? (update: it's real!) -- Engadget

The first iPhone shipped in 2007, and we still don't have a product that is close to their experience. Android came on the scene just over 2 years ago, and this week they took our leadership position in smartphone volumes. Unbelievable.